Magnesiaestrich – Der optimale Industrieboden

Hart. Belastbar. Kostengünstig.

Die WIEGRINK® floor object & design GmbH ist spezialisiert auf Magnesiaestriche, speziell für Industrie- und Gewerbeflächen, wie auch für den Wohnungsbau. Magnesiaestrich oder Magnesitestrich ist sehr vielseitig einsetzbar, verfügt über viele Pluspunkte gegenüber anderen Industrieböden und ein unglaublich breites Einsatzspektrum. Er ist sehr häufig die beste Lösung.

Lesen Sie mehr zu Eigenschaften, Einsatzmöglichkeiten und den vielen Vorteilen des WIEGRINK® – Magnesiaestriches.

Magnesiaestrich ermöglicht den wirtschaftlichen Einbau von Industriefußböden mit den höchsten Ebenheitsanforderungen (DIN 15185). Es gilt der Grundsatz, dass in Kenntnis eines Anforderungskataloges der richtige Magnesiaboden ausgewählt wird. Je nach Anforderung bieten verschiedene Magnesiaestriche unterschiedliche Leistungsmerkmale.

Über den besonders wirtschaftlichen Aspekt hinaus, eignen sich Magnesiaestriche perfekt für die großflächige, wirtschaftliche Sanierung von alten vorhandenen Fußbodenkonstruktionen.

Industrieböden müssen hohen Belastungen standhalten. Informieren Sie sich auch bei unseren WIEGRINK® Gesellschaften, welcher Boden für Ihre Anforderungen optimal ist:

WIEGRINK® floor systems GmbH
Industrieboden aus Beton und Industrieestrich

WIEGRINK® floor solutions GmbH
Industriebodenbeschichtung und Epoxidharzboden

DER PERFEKTE INDUSTRIEBODENBELAG
– MAGNESIAESTRICH –
Sozusagen Basisarbeit vom Feinsten!
Ihre Vorteile auf einem Blick

Vorteile und Eigenschaften der Magnesiaestriche

Mechanisch hoch belastbar

Fugenloser Industrieboden

Elektrisch ableitfähig

Öl-, Lösemittel-, Säurebeständig

Unbrennbar

Schalldämmend

Verschleißarm

Langlebig

Fußwarm

Pflegeleicht

Umweltfreundlich

Kosteneffizient

Auf der Basis des Naturstoffs Magnesia wird der bewährte WIEGRINK® - Magnesiaestrich nach neuesten Erkenntnissen und Produktionstechniken gefertigt. Er wird wie auch unsere Zementestrich-Systeme den hohen Anforderungen an einen Industrieboden gerecht - nahezu für alle Branchen und Bereiche.

Der flüssige Einbau ermöglicht höchste Ebenheit des Magnesitbodens. besonders homogene und gleichmäßige Oberflächen. Wartungs- und Pflegeeigenschaften werden somit deutlich verbessert, die Unterhaltskosten dadurch erheblich gesenkt.

Gleichzeitiges Mischen und Einpumpen der Bodenmasse für hervorragende Verlegeergebnisse.
Deutlich geringere Verschmutzung des Mischplatzes.
Die WIEGRINK® Magnesiaestriche haben ein extrem breites Spektrum positiver Eigenschaften. Sie machen diesen Boden zur Optimallösung als Designestrich und für die Industriebodensanierung - für viele Bereiche und Einsatzmöglichkeiten:
Magnesiaestrich nach DIN 15185

bei erhöhten Ebenheitsanforderungen, zur Aufnahme von Hochregallagersystemen, insbesondere bei vollautomatisch gesteuerten Hochregallagern ist die Ebenheit des Bodens von Bedeutung.

Industrieboden in der Mineralöl-Wirtschaft und in der Chemischen Industrie

bestens geeignet durch die Beständigkeit gegen Mineralöle, Lösemittel und Treibstoffe

Magnesiaestrich in der Fußbodensanierung

als Sanierungsboden auf vorhandene, schadhafte Fußböden

Magnesiaestrich als Antistatikboden

in der Elektronik-Produktion und elektrisch ähnlich sensiblen Branchen

Funktioneller Industrieboden

mit hoher Wärmedämmfähigkeit, für Gär-Anlagen, Treibhäuser und Backbetriebe

Industriebodenbelag für hohe Belastungsanforderungen

alle Bereiche mit hoher mechanischer Belastung (z.B. Automobil-Branche, industrielle Fertigung und bei Schwermaschinen-Einsatz)

... sowie vielen weiteren Einsatzgebieten!

  • Verlegung in vielen Schichtdicken möglich
  • Extrem schnelle Verlegung
  • Sehr schnelle Nutzung
  • Optimales Preis-Leistungsverhältnis
  • Verbesserte Wartungs- und Pflegeeigenschaften
  • Erhöhte Lebensdauer
Magnesiaestrich eignet sich hervorragend  als Sanierungsboden auf vorhandenem, schadhaften Fußboden
Full-Service ist unser Programm für Sie!
In unserem Haus entwickelte und produzierte Produkte.
Optimale Verarbeitung durch in unserem Haus entwickelte Spezialmischmaschinen.

Der WIEGRINK® - Magnesiaestrich hat eine Vielzahl hervorstechender Eigenschaften, die ihn so vielseitig einsetzbar machen.

Wir haben Ihnen hier in einer kleinen Aufstellung die wichtigsten dieser Pluspunkte einmal zusammengefasst, als schnellen Überblick und Entscheidungshilfe:

Ausführungen und Eigenschaften

Magnesiaestriche sind in den verschiedensten Farben erhältlich.

Durch die Entwicklung neuer Mischverfahren können problemlos farbige Industriebodenbeläge erstellt werden.

Standardfarben
Anthrazit, Natur

Sonderfarben
Mausgrau, Tintanweiß, Rot, Gelb, Silbergrau, Grün, Braun, Blau.

Grundsätzlich bieten wir Magnesiaestrich in allen Farben an. Wählen Sie aus einer Palette intensiver, ansprechender Farbtöne, zum Beispiel dem Erscheinungsbild Ihres Unternehmens angepasst. Bitte teilen Sie uns Ihren Farbwunsch mit.

Magnesiaestriche sind in den verschiedensten Farben erhältlich.

Fachgerechte Ausführung Magnesitestrich

Der Magnesitestrich wird als Verbundestrich, unmittelbar untergrundhaftend auf den Betonboden oder auf den Estrich verlegt. Die Oberfläche des Betonuntergrundes muss geeignet sein. Auch eine Verlegung auf anderen Untergründen ist möglich, wie zum Beispiel Holzdecken.

Die Ausführung und Verlegung des WIEGRINK® - Magnesiaestriches erfolgt stets durch qualifiziertes Fachpersonal. Es wird eine Verlegeleistung von ca. 600 qm pro Tag erzielt.

Fugenloser Industrieboden für glatte Industrie- und Gewerbeflächen

Der WIEGRINK® - Magnesiaestrich benötigt wegen seiner Zug- und Druckfestigkeit keine Eigenfugen. Es werden nur die Fugen eingearbeitet, die konstruktiv oder statisch in der Betonsohle ebenfalls ausgearbeitet sind.

Pflege

WIEGRINK® - Magnesiaestriche benötigen keine besondere Pflege. Um dem Industrieboden ein schönes Aussehen zu geben, kann er mit Öl- oder Wachskehrspänen oberflächenbehandelt werden. Darüber hinaus kann eine Tiefenimprägnierung eingearbeitet werden. Hierdurch wird die Pflegeleichtigkeit und der Fleckenschutz nochmals verbessert.

Magnesiaestrich
speziell auch für Ihren Verwendungswunsch die beste Lösung!
Fragen Sie uns!
Wir beraten Sie gerne und kostenlos.
Ansprechpartner

Vergleicht man die technischen Daten eines Magnesitbodens mit den Werten vergleichbarer Industriebodenlösungen, wird schnell klar, welche hervorragende Lösung der WIEGRINK® - Magnesiaestrich darstellt.

Unsere Magnesit-Industrieböden werden in zwei verschiedenen Qualitäten je nach Beanspruchung angeboten.

Normalhärte

Für einfache Beanspruchung und Gabelstaplerverkehr
Druckfestigkeit: 50-60 N/qmm
Biegezugfestigkeit: 11-14 N/qmm
Oberflächenhärte: 140-160 N/qmm

Sonderhärte

Für die Schwerindustrie
Druckfestigkeit: 70-80 N/qmm
Biegezugfestigkeit: 14-17 N/qmm
Oberflächenhärte: 200-220 N/qmm

Eigenschaften

Bindemittel
Magnesit

E-Modul
0,9 x 104 – 2,9 x 104 N/qmm

Verlegestärke

15-20 mm einschichtig Normalausführung
bei Bedarf ab 25 mm zweischichtig

Ölbeständigkeit

WIEGRINK® - Magnesiaestriche sind beständig gegen säurefreie Öle und Fette, Benzine und Benzole. Dadurch sind Sie bestens geeignet für Maschinensäle und Montagehallen, in denen Öl anfällt.

Lösungsmittelbeständigkeit

Methylethyketon Testbenzin, Ethylalkohol Aceton, Methylsobutylketon Tulol, Ethylacetat Isopropanol, Butyacetat

Brennbarkeit

WIEGRINK® - Magnesiaestriche schützen den Untergrund an der Oberfläche und sind nicht brennbar.

Schalldämmend

Durch die besondere Zusammensetzung der WIEGRINK® - Magnesiaestriche sind die trotz ihrer hohen Härte zähelastisch. Der Fahrverkehr gestaltet sich hierdurch angenehm und geräuscharm.

Wärmeleitzahl

WIEGRINK® - Magnesiaestriche haben eine Wärmeleitzahl zwischen 0,41 und 0,7 W/m x K und entspricht somit den Anforderungen der Arbeitsstättenverordung.

Elektrische Leitfähigkeit

Unser Belag fällt unter die Gruppe der Leiter. Der elektrische Widerstand ist kleiner als 106 Ohm.

Oberflächengenauigkeit DIN 18202 und DIN 15185

Nach DIN 18202, Zeile 3 bei Bedarf nach Zeile 4 oder DIN 15185 (Hochregallager)

Gelungene Projekte - glückliche Kunden
Mit der Spezialisierung auf Magnesiaestriche und Industriebodenbeläge verfügt die WIEGRINK® floor object & design GmbH über viel Erfahrung und Routine. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die möglichen Einsatzbereiche dieses attraktiven Bodenbelags. Wir haben für Sie zu diesem Zweck einige Referenzprojekte zusammengestellt.
Referenzprojekte Magnesiaestrich